Oldtimertreffen am 26.Mai 2018 in Gravenstein in Dänemark

Am 26.Mai fuhren wir mit 17 Vereinsmitgliedern mit unserem Löschzug nach Gravenstein. Begleitet wurden wir von drei Damen aus unserem Verein “Danke für die Unterstützung“. Angekommen bei schönstem Sommerwetter standen wir schon vor dem Festplatz im Stau, dann wurden wir letztendlich in die verschiedenen Abteilungen für LKW und Busse eingeteilt.

An diesem Oldtimertreffen waren ein paar hundert Fahrzeuge zu sehen. Angefangen von Mopeds, Motorräder, Autos, Trecker, LKW bis einschließlich unserem Löschzug der Feuerwehr Flensburg, was schon immer etwas Besonderes war. Mit 2‘er und 3‘er Gruppen haben wir diesen Festplatz dann erkundet. Erstaunlich, was die Dänen an Oldtimer haben.

Nach einer Stärkung mit unserem neuen Gasgrill begann der Corso der Fahrzeuge entlang der Küstenstraße von Gravenstein bis nach Krusau. Es war wieder einmal ein tolles Erlebnis und ein wunderschöner Tag.

Leider können in diesem Bericht keine Bilder gezeigt werden, da unser Fotograf (Kai Prühs) zu dem Zeitpunkt erkrankt war.

Erwin Petersen

26.05.2018 | 8854 Aufrufe