Ja, neue Ziele werden rar.

So führte uns die diesjährige Sommertour durch unser schönes Angeln. Nicht zu vergessen, der schönste Blick über die Flensburger Förde, wenn man von Westerholz runter nach Langballigau fährt. Aber die Tour ging weiter und zwar nach Munkbrarup in die dortige Windmühle.Viel Platz war dort nicht für unseren Löschzug, aber auch das haben wir gemeistert. Nach einem Rundgang durch die Mühle mit viel Erklärung vom Besitzer, um was für eine Mühle es sich hier handelt, ging es dann zum Backhaus wo für uns schon der Kaffeetisch gedeckt war. Nach dem Kaffeetrinken ging es über Husby in unser Domizil zum Grillen. Leider war es dieses mal eine überschaubare Gruppe von 16 Personen, die aber alle wieder zufrieden waren über unser Angebot. Alles in allem eine wie ich meine, tolle Veranstaltung.

Claus Möller
 

 

12.08.2018 | 20 Aufrufe